Die Nachwuchsligen gehen an den Start

Die Nachwuchsligen gehen an den Start

Am heutigen Samstag, den 26.06.2021, gehen unsere Nachwuchsligen an den Start. In drei Jahrgangsstufen, von U20 über U17 bis zu U15, kämpfen die Spieler von morgen um den Sieg in Ihren Altersklassen. Die Spiele aller Nachwuchsdivisionen werden in einem Turniermodus abgehalten, wonach sich die Mannschaft mit den meisten Punkten am Ende der Saison über den Titel in ihrer Altersklasse freuen darf.

Den Anfang macht die Jugend der U15 in Heidelberg. Hier stehen sich heute die Teams der Heidelberg Lions, Langen White Wolves, Kronberg/Bad Soden, Saarbrücken Saar Pirates und Waldbronn Huskies gegenüber.

In direktem Anschluss spielen am morgigen Sonntag, dem 27.06., die Teams der U17 Division in Friedrichsdorf um die ersten Punkte dieser Saison. Um den Sieg kämpfen die Teams des ISC Mannheim, der SG Baunatal/Kaufungen, SG Taunus/Langen/Kronberg und die Saarbrücken Saar Pirates.

Die Teams der U20 Division dürfen sich über weitere Vorbereitungszeit freuen, startet man hier doch erst am 10.07. in den Wettkampf in Friedrichsdorf. Auf die Jagd nach dem Puck gehen hier die Heidelberg Lions, der ISC Mannheim, SG Baunatal/Kaufungen, SG Karlsruhe/Uedesheim und die Taunus Wild Hogs.

Wir wünschen allen Teams einen erfolgreichen Saisonstart.

Erzähl es weiter!

teile diesen Beitrag

weitere NEWS

Haben Sie Fragen?

Alle Fragen rund um den Verband, Spielbetrieb, Sponsoring und co. beantworten wir gerne!